OPUS ONE: INDIVIDUELL BIS INS DETAIL

Die neueste aus der Küchenhauptstadt und bis ins kleinste Detail durchdacht: Die OPUS ONE.

Mit ihren natürlichen Materialien, ihrem grossen Waschbecken und vielfältigen Arbeitsflächen ist die OPUS ONE die ideale Küche für leidenschaftliche und kreative Köche. Viel Platz zum Rüsten, Schneiden und Waschen sorgen für ein komfortables Kocherlebnis. Der integrierte Kühlschrank von Miele sorgt mit dem PerfectFresh Pro für besonders lange Frische bei Gemüse und Obst.

Die Werkbank aus Massivholz kann nach verschiedenen Themenbereichen gestaltet werden und lässt sehr viel Freiraum für Kreativität und Individualisierung. Auf den Bildern ist die Werkbank mit Produkten von WMF bestückt und ermöglicht ein sortieren sämtlicher Kochutensilien. Aufgeteilt in eine Gewürz-, Kaffee und Weinbereich. Über der grosszügigen Werkbank befindet sich ein eingearbeiteter Hochschrank mit eingefrästen Halterungen für Wasser- und Weingläser.

Für die Frontausführung wurde ein besonders umweltfreundliches Beschichtungsverfahren angewendet. Die Eco-Lable zertifizierte Woodcoat Pulverbeschichtung garantiert langanhaltende Freude an Küche und Natur. Da die Fronten farblich identisch mit der Küchenabdeckung aus Neolith sind erscheint die Insel kubisch und leicht.

Die OPUS ONE wird in zwei Holzvarianten (Dark oder Pale) und in den Farben Domoos (schwarz), Ventus (Grau), Avorio (hellbraun) und Artic (weiss) angeboten. Der Innenausbau erfolgt jeweils in Terra-Schwarz, Orion-Grau oder Seiden-Weiss. 

Diese Küche kann in unseren Ausstellungen betrachtet und erlebt werden.