UMBAUPROJEKT: ZUM HELLEN WOHNRAUM

Bei diesem Projekt stand der Umbau des Eingangsbereiches, der Küche und dem Wohnzimmer im Fokus. Die Küche und das Wohnzimmer waren über 29 Jahre alt. Ein Hauptgrund für den Umbau war jedoch die dunkle, alte Küche. Der Raum wirkte sehr düster und da durch das kleine Fenster kaum Tageslicht hinein kam musste immer mit Licht gekocht werden.

Um mehr Tageslicht in die Küche zu bringen wurde die tragende Wand vom Wohnzimmer zur Küche herausgerissen und es wurde ein grosser heller und offener Wohnraum geschaffen. Um die Decke zu stabilisieren musste ein Deckenbalken sowie eine Säule eingebaut werden. Es wurde ein neuer Unterlagsboden inklusive Bodenheizung verlegt, damit im gesamten Erdgeschoss der Boden auf gleicher Höhe ist.

Anstelle der alten Küche steht heute eine grifflose +Segmento, der Luxusmarke Poggenpohl im offenen Raum. Die Fronten sind in blütenweissem Hochglanz mit Laserkante. Die Natursteinarbeitsplatte, aus Nero Assoluto ist satiniert und 8cm dick und wurde direkt von unserem Natursteinwerk aus Pfyn, geliefert.

Die Küchengeräte aus dem Hause Miele gehören der neusten Gerätetechnik an und bereiten dem Kunden viel Freude. Die Küche ist mit einem BORA Flächeninduktionskochfeld inklusive Wok ausgestattet. Durch den integrierten Dampfabzug hat man freie Sicht auf das neurenovierte Wohnzimmer. Speziell am offenen Wohnzimmer ist die hinterleuchtete Schiefersteinwand mit integriertem Fernseher. Diese verleiht dem neuen Wohnraum mit dem bestehenden alten Kamin ein charmantes und romantisches Flair.

Wünschen Sie auch einen Umbau von der Hans Eisenring AG? Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf.