Ein küchenumbau mit WOHNRAUMERWEITERUNG

Bei diesem Küchenumbau ist nichts mehr, wie es früher einmal war. Die alte Holzküche war abgegrenzt in einem separaten Raum, welcher neu zu einem Kinderzimmer umgebaut wurde. Die neue Küche wurde an den Standort des alten Wohnraumes versetzt. Ein neuer Wohnraum entstand dank einem seitlichen Hausanbau mit überdachtem Sitzplatz. Da die junge Familie die Küche als zentraler Lebensraum Ihres Alltages benutzt, haben wir dieses Umbauprojekt zum Ess- und Wohnraum hin offen konzipiert. Fazit: Dank des Anbaus eines neuen Wohnraumes konnte die Küche zentral positioniert werden sowie ein neues Kinderzimmer seinen Platz einnehmen. Ein rundum gelungenes Umbauprojekt. Die Räume in altem Zustand sind neu fast nicht wieder zu erkennen.